support: Flash Kick Circle

So langsam etablieren sich die Wohnzimmerkonzerte im Jugendhaus Marabu. Vergangene Woche spielten mit „Kettenreaktion“ aus Dörzbach und „Flash Kick Circle“ aus Hofheim in Unterfranken zwei Bands, die sich dem Punkrock verschrieben haben und heizten den etwa 50 Besuchern ordentlich ein. Vor der (Konzert)Sommerpause war es der letzte Wohnzimmer-Event, ehe es im September weitergeht. Zum Vorbild hat man sich im Jugendhaus die großen Jugendkulturhäuser „Cairo“ und „B-hof“ in Würzburg genommen, wo hauptamtliches Personal junge Ehrenamtliche dabei unterstützt, Musikveranstaltungen aufzuziehen und durchzuführen. Zu diesem Zweck sind interessierte Mergentheimer Jugendliche und junge Erwachsene sehr gerne eingeladen sich für solche Events im Marabu zu melden. Die Musikrichtung spielt dabei keine Rolle. Im Idealfall, so betonen die beiden Leiter des Marabu, Volker Schröder und Carsten Pauly, hat man dann eine Gruppe von jungen Menschen, die regelmäßig Konzerte in Mergentheim organisieren. Veranstaltungsorte sind bei größeren Konzerten der Stadtgarten, Konzerte mit bis zu 60 Besuchern können im Marabu selbst abgehalten werden.

26.01.2017

Servusla, werte Gemeinde.
unten ein paar Fotos unseres kleinen Wohnzimmerkonzerts mit Rapper Alex. Was soll ich sagen? Es war einfach klasse. Unser kleines aber feines Wohnzimmer war voll, die Musik top und die Stimmung einfach nur gut.
Wir werden auf alle Fälle versuchen, unsere Konzertreihe fortzuführen und haben weitere Acts schon in Planung. Besten dank an alle, die da waren, an Rapper Alex, Hyper-Helfer Nico, Dennis, der die Anlage beisteuert und Noah für die Fotos!

in concert

Insgesamt zehn Songs gab er zum Besten. Die Stimmung war ausgelassen und die Rythmen regten die Zuhörer zum Tanzen an.

Öffnungszeiten

  • Di & Mi 13-18 Uhr
  • Do 13-20 Uhr
  • Fr Aktionen von 13-16 Uhr (Infos via Facebook)

Vorankündigung:

Sommerfest am 15. Juli 2017 ab 13 Uhr im und um´s Marabu herum